Düngen im Winter? Mit Gründüngung!

Gründüngung bedeutet, wie der Name schon sagt, düngen mit grünen Pflanzen. Aber diese werden nicht einfach auf die Beete gestreut, sondern sie werden als Samen eingesät. Das bietet sich dann an, wenn ein Beet gerade abgeerntet wurde, oder wenn ihr gerade mit einem Beet neu startet und erst mal eurem Boden etwas gutes tun wollt,… Weiterlesen Düngen im Winter? Mit Gründüngung!

Gießtipps für den Garten: Wann, wer und wie viel?

Ich gieße meist ganz früh am Morgen. Oft bin ich schon um 5 Uhr wach, und während Günter noch selig schlummert springe ich schon im Garten herum. Ich liebe diese Zeit des erwachenden Tages, dafür lege ich dann später eine längere Mittagspause ein. Auch wenn ihr nicht ganz so früh unterwegs seid wie ich, nehmt… Weiterlesen Gießtipps für den Garten: Wann, wer und wie viel?